SkoutzSkoutz
Ein wilder Ort - von Freytag Gabriele
Mehr als ein Bericht – eine autobiografische Reise durch den Medizindschungel und das Auf und Ab der eigenen Gefühle angesichts der Diagnose Krebs. Die Autorin nimmt uns mit auf den verschlungenen, aber konsequenten Weg, den sie geht, um auf ungewöhnliche Weise von Gebärmutterhalskrebs geheilt zu werden: Wie sie nach vielen
versuchten Annäherungen die Schulmedizin enttäuscht losließ und wunderbare Hilfe bei ihrer eigenen Disziplin fand, der kreativen Psychotherapie. Sie arbeitet mit Methoden, die den Körper in Schwingung und zum Sprechen bringen, sucht weit entfernte Länder, Dschungeldoktoren und Heilerinnen auf. Letztendlich ist, was die Therapeutin suchte, bereits da, und so kann sie endlich eine auf sie passende Krebsbehandlung erfinden. Die Zeit ist ihr nicht davongelaufen, und sie nicht der Herausforderung ihres Lebens. Zehn Jahre nach der Heilung beschreibt sie mit höchster Ehrlichkeit, Witz und Scharfsinn den Forschungs- und Erfahrungsprozess, der sie in eine ganz neue Dimension des Erlebens geführt hat.

Weiterlesen...
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
0 Rezensionen, 0 Bewertungen

Rezensionen

Leider sind noch keine Reviews zu diesem Buch vorhanden.


Gib hier eine Kurzbeschreibung deiner Rezension zu diesem Buch an. Sie darf maximal 140 Zeichen lang sein.

anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
Zurück
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen