SkoutzSkoutz
Lore-Roman 51 – Liebesroman Näherin auf Schloss Falkenried - von Ritter Ina (61)
Familienroman
Näherin auf Schloss Falkenried Nach bitterem Leid erfüllte sich ihre Liebe Von Ina Ritter Gräfin Nicola ist verzweifelt: Nun trägt sie zwar einen altehrwürdigen Namen, doch glücklich ist sie in ihrer Ehe nicht. Es ist eine Ehe ohne Liebe, ohne Vertrauen, ohne gegenseitige Achtung. Ja, sie verachtet den Mann, dem
Näherin auf Schloss Falkenried Nach bitterem Leid erfüllte sich ihre Liebe Von Ina Ritter Gräfin Nicola ist verzweifelt: Nun trägt sie zwar einen altehrwürdigen Namen, doch glücklich ist sie in ihrer Ehe nicht. Es ist eine Ehe ohne Liebe, ohne Vertrauen, ohne gegenseitige Achtung. Ja, sie verachtet den Mann, dem sie ihr Jawort gab, sieht Karsten Graf von Falkenried in ihr immer noch die kleine Näherin, die er Hals über Kopf um ihre Hand bat, weil seine Verlobte ihn am Vorabend der Hochzeit verließ. Was Nicola dazu bewogen hat, seinen Antrag anzunehmen, weiß er nicht, er ahnt nichts von dem Opfer, das sie ihrer schwer kranken Mutter gebracht hat. Er darf die Wahrheit auch nie erfahren, schwört sich die junge Gräfin - und leidet still weiter. Denn da ist ein Gefühl in ihrem Herzen, das wächst und wächst. Und dem sie doch keinen Raum geben darf ...

Weiterlesen...
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
0 Rezensionen, 0 Bewertungen

Rezensionen

Leider sind noch keine Reviews zu diesem Buch vorhanden.


Gib hier eine Kurzbeschreibung deiner Rezension zu diesem Buch an. Sie darf maximal 140 Zeichen lang sein.

anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
Zurück
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen