SkoutzSkoutz
Von Boxern, Weibern und anderen Geschichten - von Kramer Ralph
Anthologie
In seinem Buch "Von Boxern, Weibern und anderen Geschichten" legt Kramer eine Sammlung von Erzählungen vor, die allesamt das Leben schrieb. Denn bei aller literarischer Ausgestaltung der Begebenheiten, die großenteils in der ehemaligen DDR spielen (jedoch auch an anderen Schauplätzen), haben die Geschichten alle eins gemein: Sie basieren auf wahren
Begebenheiten. Und auch wenn man sich wünschte, dass manch eine Geschichte doch lieber anders enden sollte, so erzählt Kramer diese mit letzter Konsequenz und in seinem höchst eigenen charakteristischen Stil so, wie das Leben sie geschrieben hatte. Dabei entstand ein Kaleidoskop an Erzählungen, in denen bisweilen spannend, bisweilen beklemmend eine teils vergangene Welt auflebt. Wie ein roter Faden zieht sich dabei durch alle Geschichten Kramers Humor, der im doppelten Wortsinn als 'merkwürdig' bezeichnet werden kann.

Weiterlesen...
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
0 Rezensionen, 0 Bewertungen

Rezensionen

Leider sind noch keine Reviews zu diesem Buch vorhanden.


Gib hier eine Kurzbeschreibung deiner Rezension zu diesem Buch an. Sie darf maximal 140 Zeichen lang sein.

anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
Zurück
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen