SkoutzSkoutz
Zeitenwende: Der Dämon von Neword - von Sommer Evita
Zeitenwende – Der Dämon von Neword Nach ihrer Rückkehr von Vaduhn verschlägt es Isa zunächst nach Brighton an der englischen Küste. Dort bietet sich ihr unerwartet die Gelegenheit nach Vaduhn zurückzukehren, denn ein Portal ermöglicht den Übertritt in ein geheimnisvolles Land mit dem Namen Neword, von dem aus sie mit
dem Schiff nach Vaduhn übersetzten könnte. Doch es ist gefährlich für einen weiblichen Nymphanten, alleine dorthin zu reisen. Deshalb folgt sie dem Rat der Torwächterin und schlüpft in die Rolle eines jungen Mannes. Aber das wirft neue Probleme auf. Besonders Cináed MacKenzie, der attraktive Anführer ihrer Reisegruppe, bringt ihre Pläne und vor allem ihr Gefühlsleben massiv durcheinander. Doch der ist ein dunkler Geselle, dessen magische Fähigkeiten mehr als furchteinflößend sind. Isas Reise ins Ungewisse beginnt …

Weiterlesen...
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
0 Rezensionen, 1 Bewertung

Rezensionen

Leider sind noch keine Reviews zu diesem Buch vorhanden.


Gib hier eine Kurzbeschreibung deiner Rezension zu diesem Buch an. Sie darf maximal 140 Zeichen lang sein.

anspruchsvoll
leseleicht
lustig
traurig
spannend
entspannend
brutal
gewaltfrei
sittsam
erotisch
Zurück
Zur Werkzeugleiste springen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen